Das passende Gartentor kaufen

Wir verraten Ihnen worauf Sie beim Kauf eines Gartentores achten sollten

Mit einem Haus und einem Grundstück sollte man als Besitzer sein Anwesen möglichst gut schützen. Meistens stehen Vertreter und ungebetene Gäste vor der Tür. Man sollte solche Situationen verhindern. Legen Sie sich ein Gartentor oder Hoftore zu. Mit einer solchen Eingrenzung können Sie sich Fremde vom Grundstück fernhalten. Möchte man nur die Einfahrt abriegeln und nicht gleich das vollständige Anwesen, dann kann man ein Gartentor oder Einfahrtstore anbringen.

Das Gartentor und die verschiedenen Ausführungen

garden-gate-116918_640(4)Möchten man sein Anwesen umfassend sichern, dann könnte man die Zaunanlage mit Hoftoren, Gartentoren und Co in entsprechender Höhe vervollständigen. Die Sortimentauswahl an Gartentoren bzw. Hoftoren ist umfangreich, was eine Entscheidung für das eigene Grundstück erschwert. Man hat die Möglichkeit die Gartentüren in Holz- oder Metall zu verwenden. Auch gibt es Gartentore die aus einer Materialkombination bestehen, also z.B. einem Stahlrahmen in Verbindung mit einer Holzfüllung.

Beide Möglichkeiten bieten unzähliche Vorteile aber auch Nachteile. Die Gartentor Auswahl sollte diese Beschaffenheiten mit beeinflussen. Wir haben uns mit diesem Thema auseinandergesetzt und die Vorteile aber auch Nachteile hier für Sie zusammengefasst. Weiterlesen

Tipps zum Terrassenbau

Die Terrasse richtig anlegen – Tipps für Formen , Beläge und Ausrichtungen

Zu einem Haus gehört zwangsläufig auch die Terrasse Wollen Sie eine schöne Veranda erhalten, sollten Sie sich beim Planen der Veranda umfangreiche Überlegungen machen. Grundlegend kann die Terrasse für ganz unterschiedliche Zwecke genutzt werden.

So legen Sie die die Erholungsterrasse richtig an

lavender-827463_640Die Veranda kann ganz verschieden genutzt werden. Beispielsweise als Partyort, für Grillabende, als Spielort für die Kinder oder zum Entspannen. Bei der Planung der Terrasse werden Sie also den Zweck genau überdenken müssen. Sind beispielsweise Kinder in der Familie, so kann die Terrasse auch als Spieloase genutzt werden. Bedenken Sie solche Nutzungen, denn das entscheidet die Bodenbelagswahl.

Die Ausrichtung der Verand steht leider schon vor der Verandaplanung fest, die Terrassenausrichtung ist von der Lage des Hauses abhängig. Beachten Sie bei der Verandabauplanung, dass die Terrasse am besten am Haus anliegen sollte um kurze Wege ins Haus zu ermöglichen. Weiterlesen

Gabionen als Gestaltungselement

Als Gestaltungselement auf der Grünanlage sind Gabionen in den letzten Jahren immer bedeutender geworden. Ob als Zaungabionen oder zum Beispiel als Gabionen Hochbeet, die Steinkörbe stones-207880_640(1)dienen des Öfteren als Deko oder Abgrenzung zum Nachbarn. Je nachdem, für welche Bruchsteine als Bestückung der Steinkörbe Sie sich entscheiden, kann die Gabione eine billige und schöne Wahlmöglichkeit zu einem normalen Holzzaun sein.

Was versteht man unter Gabionen?

Gabionen bestehen gewöhnlich aus Steinen, die in Drahtkörbe gefüllt werden. Soll z. B. ein Gabionen Zaun gebaut werden, können Sie selbst wählen, wie lang oder breit die jeweiligen Teile der Gabionen Stützmauer werden sollen. Sie entscheiden sich immer erstens für die Abmessung der Drahtkörbe und nachkommend können Sie aus unterschiedlichen Steinen für die Bestückung der Gabione wählen. Weiterlesen